Wir über uns

Lage:
Gerichshain ist ein Ortsteil der Gemeinde Machern und gehört zum Landkreis Leipzig, Freistaat Sachsen, Deutschland.


Größere Kartenansicht

Zu erreichen sind wir über die A 14, Ausfahrt Leipzig-Ost, B 6 in Richtung Wurzen, nach ca. 6 km Abfahrten Gerichshain-Gewerbegebiet bzw. Gerichshain.
Oder man fährt mit der S-Bahn Leipzig-Wurzen bis zum Haltepunkt Gerichshain.


Struktur:
Im Zuge der Eingemeindung nach Machern wurde auch die Feuerwehr umstrukturiert. Seit 1995 sind wir eine Ortsfeuerwehr der Gemeinde Machern.
Das alte und das neue Wappen gibts hier zu sehen... klick

Zum 31.12.2014 hat unsere Wehr 47 Mitglieder, die sich wie folgt aufgliedern:
Einsatzabteilung: 21
Jugendfeuerwehr: 12
Altersabteilung: 14


Wehrleitung:
Diese setzt sich zusammen aus:
Wehrleiter
Stellv. Wehrleiter
Gerätewart
Jugendwart
ein Vertreter der Alters- und Ehrenabteilung
und dem Schriftführer


Ausbildung:
Jeden Freitag 20 Uhr führen wir Schulungen bzw. praktische Ausbildungen durch. Die Themen sind vielseitig und spiegeln die Aufgaben der Feuerwehr wider.
Einmal im Monat, immer freitags nach dem 15., führen wir eine Dienstversammlung durch. Hier werden der Gesamtwehr Aktuelles über Einsätze, Termine, Neuigkeiten sowie Beschlüsse bekanntgegeben.
Am Mittwoch davor findet eine Leitungssitzung statt.

Auch Einsatzübungen sind in unserer Ausbildung fest verankert.
Hier einige Bilder:

Einsatzübung zum Glockenfest in Gerichshain Herbst 1992
beteiligt: FF Gerichshain
Größer? Dann klicken! Größer? Dann klicken! Größer? Dann klicken! Größer? Dann klicken!

Einsatzübung am Objekt Gaststätte "Zur Kastanie" Frühjahr 1994
beteiligt: Feuerwehren der Gemeinde Machern
Größer? Dann klicken! Größer? Dann klicken!

Einsatzübung zum 1. Sächsischen Landesfeuerwehrtag in Brandis September 1994
beteiligt: mehrere Wehren des Muldentalkreises
Größer? Dann klicken! Größer? Dann klicken! Größer? Dann klicken! Größer? Dann klicken!

Einsatzübung am Objekt Fa. Farben Schultze im Mai 1999
beteiligt: Feuerwehren der Gemeinden Machern und Borsdorf
Größer? Dann klicken! Größer? Dann klicken! Größer? Dann klicken! Größer? Dann klicken!


Alarmierung:

Notruf der Feuerwehr

In unserem Einsatzbereich erreicht man mit diesem kostenfreien Notruf die Leitstelle Grimma. Von hier erfolgt im Ernstfall die Alarmierung der Feuerwehr Gerichshain. Das geschieht über "stillen Alarm" nur durch Funkmeldeempfänger(Pieper) oder gleichzeitig mit Sirene. Diese wird ebenfalls über Funk ausgelöst und befindet sich zentral im Ort auf einem der höchsten Gebäude, dem Kindergarten Gerichshain.

Pieper anhören(45k)
Sirene anhören(223k)


Einsatzzahlen und Ausrückebereich:

Die Feuerwehr Gerichshain rückt im Jahr durchschnittlich 20-30 mal aus. Dabei werden wir mit verschiedenen Einsatzarten konfrontiert. Von Verkehrsunfällen und Ölspuren über Brände und Sturmschäden bis hin zu Menschen- und Tierrettung reicht die Palette. Auch Fehlalarme gibt es hin und wieder.
Zu unserem Ausrückebereich gehören vorrangig Gerichshain, Posthausen, die beiden Gewerbegebiete, die Bundesstraße 6 und nicht zu vergessen die ICE-Strecke Leipzig-Dresden.
Der Bereich erweitert sich bei größeren Einsätzen auf die gesamte Gemeinde Machern mit allen Ortsteilen. Auch Schwerpunktobjekte in den Nachbargemeinden(z.B. Reha-Kliniken Brandis und Zeititz, Diakonissenhaus Borsdorf) zählen dazu.
Außerdem ist der SW 2000 im Rahmen des Katastrophenschutzes bei uns stationiert. Er kann praktisch bundesweit angefordert werden. 6 Kameraden haben sich dazu verpflichtet.

nach oben